Arteriosklerose

Verkalkung von Arterien oder auch “Arteriosklerose” – häufigste Ursache von Gefäßkrankheiten wie Herzinfarkt, Schlaganfall oder Erektionsstörungen – entsteht als Folge von Bluthochdruck, hohen Blutfettwerten, chronischem Stress, Diabetes oder auch durch exzessives Rauchen. Antworten, Hintergründe und Behandlungsmöglichkeiten aus Sicht der Biologischen Medizin erfahren Sie hier auf andrino.